Buchen Sie online oder rufen Sie an +49 (0) 2131 5396169
unser Büro est geschlossen

Camping quality

Ihre Buchung ist noch nicht abgeschlossen

Outdoor-Aktivitäten in der Dordogne

  • Einrichtungen die ganze Saison geöffnet
  • Animation für jedes Alter
  • Tägliche Anreise

Outdoor-Aktivitäten am Campingplatz Le Grand Dague

Camping Le Grand Dague

Pferdereiten

Laut Pferdeliebhabern kann man das Sitzen auf dem Rücken eines Pferdes mit dem Himmel auf Erden vergleichen. Und wir können uns auch genau vorstellen, warum das so ist! Es ist eine sehr entspannte Art und Weise, die Gegend zu erkunden: das Pferd geht und klettert, während Sie sich zurücklehnen und die Schönheit um sich herum genießen können. Der Campingplatz organisiert mehrere Ausflüge in die Umgebung. Für kleinere Kinder gibt es die Möglichkeit, ein Pony zu reiten.
Verschiedene Reittouren werden durch die Umgebung organisiert. Preise: € 18,- bis zu 8 Jahren, € 20,- älter 8 Jahre. Zeitraum: gesamte Saison. Kleinere Kinder können sich für ein Pony entscheiden; € 5 für 10 Minuten.

Kletterpark

Auf dem Appel de la Foret in Thenon, etwa eine halbe Stunde Autofahrt vom Camping entfernt, kannst du hoch über den Bäumen deine Kletterkunst unter Beweis stellen. Es gibt zehn verschiedene Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die vom einfachen Klettern bis hin zum Schwingen an Seilen reichen. Bevor du die großen Höhen erklimmst, kannst du auf dem Anfängerkurs üben und dich von dort Stufe für Stufe hocharbeiten. Wenn du 14 Jahre und älter bist, kannst du ohne Begleitung das Abenteuer über den Baumgipfeln genießen. 
Hochseil-Klettergarten : Klettern Sie auf diesem aufregenden Weg in den Baumkronen. Für den Klettersteig beträgt die Mindestgröße 100 cm. Preise: € 18,- für Erwachsene, € 14,- für Kinder (zwischen 120 und 140 cm), € 10,- für Kinder (zwischen 100 und 120 cm). Zeitraum: gesamte Saison

Kanufahren auf der Dordogne

Wenn man an die Dordogne denkt, denkt man ans Kanufahren. Die Dordogne, die Dronne und der Vézère sind drei wunderbare Flüsse. Nach jeder Kurve kommt eine weitere großartige Aussicht. Übernachten Sie auf dem Campingplatz Le Grand Dague? Unsere CampingAdventure-Spezialisten organisieren Ihnen gerne die schönsten Kanutouren inklusive Transport. Ein Ausflug mit einem Kanu oder Kajak für eine, zwei oder drei Personen ist  perfekt für die ganze Familie! 

Segeln in einer Gabare

Ein traditioneller Ausflug an Bord einer Gabare! Gabaren sind Holzschiffe, die in früheren Zeiten Fracht nach Bordeaux über Flüsse transportiert haben. Im Juli und August werden tägliche Fahrten ab Beynac angeboten. Eine Fahrt auf solch einer Gabaren-Nachbildung ist definitv einen Ausflug wert. Die Karten erhalten Sie direkt am Kai oder im Tourismusbüro. 

Höhlen

Der Besuch einer Höhle ist immer ein aufregendes Erlebnis. Tief unter der Erdoberfläche wirst du eine komplett neue Welt entdecken. Da es kalt ist, solltest du eine Weste oder Jacke mitnehmen. Du kannst Tropfsteinhöhlen erkunden, große Kristalle, die wie Schlösser aussehen, bewundern und in einigen Höhlen, wie La Roque St-Christophe, kannst du sogar durch die Lebensräume deiner Vorfahren spazieren. Die meisten Höhlen sind zu Fuß zu erkunden, aber in einigen legst du eine Strecke mit dem Boot oder Zug zurück.

Archäologie

Zukünftige Archäologen werden in der Dordogne mit ihren 147 prähistorischen Orten eine schöne Zeit haben. 15 davon befinden sich sogar auf der Liste des UNESCO- Weltkulturerbes. Oder möchtest du lieber alles an einem Ort haben? Dann ist das Nationalmuseum für Prähistorie eine gute Empfehlung. Hier findest du Frankreichs größte Sammlung an Ausgrabungen aus der Steinzeit. Lascaux II in Montignac ist ebenfalls eine interessante Stätte in der Dordogne. Hierbei handelt es sich um eine genaue Nachbildung der bekannten, prähistorischen Höhle, die sich etwa 200 Meter entfernt befindet. 

Paintball

Preis: € 18,- pro Person (2 Stunde, älter 8 Jahre). Zeitraum: gesamte Saison

 

Alle Aktivitäten können in der gesamten Saison auch an der Campingplatz-Rezeption gebucht werden.​